Ein bärenstarker Arbeitgeber

Die Bärenfamilie versorgt intensivpflegebedürftige Kinder je nach Bedarf sowohl ambulant in Ihrem Zuhause, als auch stationär in farbenfrohen Einrichtungen. So kannst Du Dir also aussuchen, ob Du lieber in einer 1:1-Versorgung oder in einer unserer Einrichtungen arbeiten möchtest.

Bitte beachte: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in den nachfolgenden Texten die Sprachform des generischen Maskulinums angewandt. Es wird an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass die ausschließliche Verwendung der männlichen Form geschlechtsunabhängig verstanden werden soll.

Entscheidungshilfe

Warum stationär?

  • Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team

  • 8-h Schichten und die Mitgestaltung der Dienstpläne

  • Ansprechpartner direkt vor Ort

  • Gemeinsame Unternehmungen mit den Kindern und Kollegen (z.B. Grillen, Frühstücken, Filmeabend)

  • Umfangreiches Therapieangebot (z. B. Hunde-, Clown-, Musiktherapie)

  • Fachärztliche Versorgung durch Kooperationen mit ortsnahen Kliniken

Warum ambulant?

  • Individuelle Einsatzorte, Dienstzeiten und Schichtzeitmodelle nach Möglichkeit (z.B. „Mutti-Schichten“, Dauernachtwache, kein/nur Wochenende, …)

  • KiTa-/Schulbegleitungen

  • Bezugspflege

  • Familiäres, vertrautes Arbeitsumfeld

  • Individuelle Gestaltung des Tagesablaufes

  • Sicherheit durch Rufbereitschaft der Fachbereichsleitungen

Die Arbeit in unseren Einrichtungen

In unseren Einrichtungen betreut eine Fachkraft (m/w/d) in der Regel 2 bis 3 Kinder in 8-Stunden Schichten. Zusätzlich zu unseren Mitarbeitenden in der Pflege gehört auch immer noch ein Pädagogen-Team dazu, welches gemeinsam mit den Pflegefachkräften (m/w/d) für die Förderung der unserer Bewohner zuständig ist.

Für uns sind die beiden Bereiche: Pflege und Pädagogik absolut gleichwertig und nicht voneinander zu trennen. Dadurch ist auch der Arbeitsalltag sehr abwechslungsreich und es werden viele Ausflüge, Freizeitaktivitäten und Co. gemeinsam mit den Kindern und dem interdisziplinären Team gemacht.

Um einen besseren Eindruck der Arbeit in den beiden Bereichen zu erhalten, schau‘ doch mal, was unsere Mitarbeitenden darüber erzählen:

Gina, Geschäftsführerin der Bärenfamilie Essen und Bärenfamilie Gelsenkirchen ist gelernte Kinderkrankenschwester und erzählt hier über ihren beruflichen Werdegang und warum sie gerne bei der Bärenfamilie arbeitet.

Leonie ist Teamleiterin und stellvertretende Pflegedienstleiterin bei der Bärenfamilie Essen. Aktuell macht sie eine Weiterbildung zur Pflegedienstleitung. Sie schätzt vorallem die familiäre Zusammenarbeit bei der Bärenfamilie.

Jo-Ann ist Erzieherin und Sozialpädagogin und arbeitet bei der Bärenfamilie im Bereich der Pädagogik. Hier berichtet sie im Interview über ihre Aufgaben und ihren Alltag bei der Bärenfamilie. Ihr persönlich macht ihre Arbeit viel Freude, da sie jeden Tag erlebt, wieviel Potenzial jedes einzelne Kind mit sich bringt und sich weiterentwickelt.

Hier berichtet Meike über ihre Tätigkeit als Pflegefachkraft in der außerklinischen Intensivpflege bei der Bärenfamilie. Zu ihren Aufgaben gehört die Grund- und Behandlungspflege.
Sie mag an ihrer Arbeit, dass sie sehr abwechslungsreich ist und dass sie die Entwicklung der Kinder miterleben kann.

Einarbeitung

Unsere Einarbeitung richtet sich ganz nach Dir!

Wir beschäftigen:

  • (Gesundheits und) Kinderkrankenschwestern bzw. Kinderkrankenpfleger

  • (Gesundheits und) Krankenschwestern bzw. Krankenpfleger

  • Altenpflegerinnen bzw. Altenpfleger

  • Pflegefachfrauen bzw. Pflegefachmänner

Wir freuen uns natürlich sehr, wenn Du Erfahrung mit Kindern und/oder im Intensivbereich mitbringst, doch auch ohne Erfahrung wirst Du im Umgang mit unseren kleinen Klienten schnell sicher ein. Wie ist das möglich?
 

Du hast keine Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und/oder im Intensivbereich?

Das ist kein Problem. Durch unsere gruppeneigene Bildungsakademie, die BaWiG und ein umfassendes Fort- und Weiterbildungsangebot lernst Du schnell das notwendige Fachwissen. In der Praxis wirst Du durch einen Paten bzw. einen Praxisanleiter individuell eingearbeitet. Was heißt individuell? Der eine ist schneller sicher im Umgang mit den Patienten, als der andere, oder traut sich selbst mehr oder weniger zu. Wir legen großen Wert darauf, dass Du Dich in Deinem Arbeitsalltag absolut sicher fühlst und unsere kleinen Klienten gut versorgt sind.

Einarbeitung im 1:1 Bereich

Im ambulanten Bereich gibt es über die Zeit der Einarbeitung hinaus immer eine Rufbereitschaft, sodass Du mit Deinen Fragen nie allein gelassen wirst und Rückhalt durch Deine kompetenten Kollegen hast. In der Einarbeitungsphase besteht ebenfalls die Möglichkeit mal ein paar Tage/Wochen in einer stationären Einrichtung mitzulaufen, um eine noch intensivere Einarbeitung zu erhalten. Das ist aber kein Muss!

Mitarbeiter-Benefit-Portal

Im opseo Mitarbeiter-Benefit-Portal finden Mitarbeitende der opseo Gruppe, zu der die Bärenfamilie gehört, attraktive Angebote ihrer Lieblingsmarken und können zu dauerhaft günstigen Konditionen einkaufen.
Ganz egal ob Du auf der Suche nach einem Geschenk bist oder Dir selbst etwas Gutes tun möchtest - unter den saisonal wechselnden Angeboten findest Du ganz sicher etwas Schönes.

Die Plattform ist auch als App verfügbar, so dass Du Dir die besten Angebote auch von unterwegs sichern kannst. Einfach die App Corporate Benefits aus dem App-Store herunterladen!

Die Registrierung und der Einkauf auf der Plattform werden ausschließlich über die private E-Mail-Adresse abgewickelt. Den Registrierungscode erhältst Du von Deiner Teamleitung.

Infografik Corporate Benefits

Wir setzen uns für deine Gesundheit ein

Mit Unterstützung durch das Unternehmen machtfit und der Barmer bieten wir unsere Gesundheitsplattform opseo.machtfit.de an, einen wichtigen Bestandteil unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Das Angebot umfasst Online-Angebote der Handlungsfelder Bewegung, wie z.B. Bootcamp, Pilates und Yoga, Stressmanagement, wie z.B. Autogenes Training sowie Ernährung und Suchtentwöhnung. Neben klassischen Online-Kursen stehen Dir auch Schnupperangebote, Liveübertragungen und Fitnessprodukte zur Verfügung.

Als besonderes Highlight bieten wir dir unsere 10 Digital Deals. Eine Auswahl von zehn Angeboten, unter anderem von Gymondo, Weight Watchers und fitbase, aus der Du Dir Dein Lieblingsangebot einmalig kostenlos buchen kannst. Die Angebote findest Du über die Kachel „Digital Deals“ auf der Startseite der Plattform.

So möchten wir Dir ermöglichen neue Dinge auszuprobieren und etwas für Deine körperliche und mentale Gesundheit zu tun.

Das Magazin bietet zusätzlich aktuelle Informationen rund um das Thema Gesundheit, wie z.B. Trainingspläne, Rezepte und interessante Artikel.

Registriere Dich unter opseo.machtfit.de oder lade Dir die kostenlose machtfit-App im Google Play Store oder App Store herunter. Zur Anmeldung benötigst Du Deine private E-Mailadresse und Deinen Registrierungscode, den Du von Deiner Teamleitung erhältst.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Fitmachen!

opseo machtfit

  • Viel Zeit für die kleinen Klienten durch gute Pflegeschlüssel (max. 1:3)

  • Mitbestimmung bei der an Deinen Präferenzen orientierten Dienstplanung

  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag, den Du selbst mit gestalten kannst

  • 100% arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Karrierechancen und Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb der Unternehmensgruppe

  • TicketPlus Bonus Karte mit Sonderzahlungen für besondere Ereignisse

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Eine Mitarbeiter-Werbungsprämie in Höhe von bis zu 1.500€*

  • Zuschüsse für Feiertage, Nachtdienste und Sonntagsarbeit

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Attraktive Einkaufskonditionen

Stellenangebote - Wir suchen: Examinierte Pflegekräfte zur Betreuung unserer kleinen Kämpfer!