- Kopfbild

Sicherheit ist keine Selbstverständlichkeit,
aber eine Notwendigkeit.

 - Kopfbild

Wir wollen entlasten und die Lebensqualität erhöhen.

Unsere Bärenfamilie - Intensivpflege für Kinder und Jugendliche

Spezialisiert auf die Intensivpflege von Kindern und Jugendlichen hat unser Engagement vor Jahren mit einer einzelnen Kinderintensivpflege-Einrichtung, der „Bärenstark“-Station in Darmstadt, begonnen.

Mittlerweile ist daraus unsere "Bärenfamilie" mit bärenstarkem Engagement geworden: Sie finden uns deutschlandweit und wir sind stolz, dass unsere Familie beständig wächst. Zu unserer Bärenfamilie gehören neben unseren stationären Einrichtungen in Darmstadt, Heppenheim, Essen und Dresden bundesweit auch Kinderintensivpflegedienste, die sich auf die ambulante Versorgung von Kindern und Jugendlichen im eigenen Zuhause oder in Wohngemeinschaften spezialisiert haben.

Gemeinsam sind wir eine bärenstarke Bande: Als Bärenfamilie stehen wir für die ganzheitliche intensivpflegerische Versorgung für Ihr Ein und Alles: Für Ihr Kind.

Unser Fokus liegt auf der ganzheitlichen Intensivpflege. Das Zusammenspiel zwischen ambulant und stationär sowie dem Angebot der Kurzzeit- und Verhinderungspflege bietet Ihrem kleinen Kämpfer sowie Ihnen als Eltern eine individuell auf die Bedürfnisse ausgerichtete Versorgung. Vertrauen, Sicherheit und Lebensqualität stehen dabei im Mittelpunkt unseres ganzheitlichen, pflegerischen, familiären Handelns.

Die Bärenfamilie lebt dieses Wir-Gefühl. Unser Team vermittelt pflegeintensiven Kindern und Jugendlichen, dass sie sich trotz ihrer Einschränkungen zu möglichst selbstständigen Menschen und starken Persönlichkeiten entwickeln können, die Teil einer großen Familie sind, die ihnen Schutz und Geborgenheit gibt.

Mit dem Bären verbinden Kinder Eigenschaften wie Stärke und Gutmütigkeit, aber auch Größe und körperliche Kraft. All dies verkörpern wir liebevoll mit der Bärenfamilie.

Die Bärenfamilie stellt sich vor

Der Fokus der Bärenfamilie liegt auf der ganzheitlichen Intensivpflege von Kindern.

Das Zusammenspiel zwischen ambulant und stationär sowie dem Angebot der Kurzzeit- und Verhinderungspflege bietet kleinen Kämpfer sowie deren Eltern eine individuell auf die Bedürfnisse ausgerichtete Versorgung.

Vertrauen, Sicherheit und Lebensqualität stehen dabei im Mittelpunkt des ganzheitlichen, pflegerischen, familiären Handelns der Bärenfamilie.
 

Kinderintensivpflege - Lange Trennung von den Eltern wegen Sofortprogramm

Bildquelle: Mitteldeutscher Rundfunk

Leonie ist ein Intensivpflegefall. Ihre Eltern sind gezwungen über sehr lange Zeiträume getrennt von ihr zu leben. Das neue Pflegepersonalstärkungsgesetz sollte eigentlich helfen, erreicht aber genau das Gegenteil.

Hier geht es zum Beitrag: www.ardmediathek.de