Die Bärenfamilie Gelsenkirchen-Buer liegt mitten im Herzen des Ruhrgebiets

Unsere Bärenfamilie bietet insgesamt 22 Kindern und Jugendlichen auf zwei Etagen ein barrierefreies Zuhause. Jedes Kind und jeder Jugendliche wohnt in einem Einzelzimmer mit einem eigenen Badezimmer. Die großzügigen und modernen Zimmer bieten die Möglichkeit individuell eingerichtet und gestaltet zu werden. Außerdem ist die gesamte Einrichtung mit einer zentralen Sauerstoffgasanlage ausgestattet, sodass jedes Zimmer über einen eigenen Anschluss verfügt.

Ein Snoezelen-Raum, zwei Pflegebäder mit Badewanne, die Nutzung eines Schwimmbads und eine große Dachterrasse sind weitere Highlights unserer Einrichtung, welche den Kindern und Jugendlichen zugutekommen. Besonders von der großartigen Lage profitieren die Kinder und Jugendlichen, die bei uns wohnen. Der Park mit dem Berger See lädt für schöne Spaziergänge und zum Verweilen ein. Außerdem ist die kleine Einkaufsstraße und die Altstadt in Buer zu Fuß oder mit direkt vor der Tür liegenden öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. 

Team der Bärenfamilie Gelsenkirchen vor der Pflegeeinrichtung

Die Kinder und Jugendlichen werden 24 Stunden von examinierten, extra für die Kinderintensivpflege geschulten Pflegefachkräften versorgt und betreut. Zusätzlich sind im Tagdienst pädagogische Fachkräfte, die sich um die Entwicklung, Förderung und Freizeitgestaltung der Kinder liebevoll kümmern.

Wir haben die Absicht, den Kindern und Jugendlichen so viel Teilhabe am Leben und in der Gesellschaft zu ermöglichen, wie es nur möglich ist.

In unserer Einrichtung findet 1 x die Woche eine Arztvisite mit unserem Kinderarzt Dr. Maximilian Eckerland statt. Außerdem besteht eine direkte Anbindung an die Kinderklinik Buer und dem Sozialpädiatrischen Zentrum. Die schnelle Erreichbarkeit der Kinderklinik ist besonders für die Kinder und Jugendlichen in Notfall-Situationen sehr wichtig. Für die Betreuung der Beatmungssituation der Kinder- und Jugendlichen sind wir mit der Uniklinik in Essen eng vernetzt.

Die Kinder und Jugendlichen erhalten eine interdisziplinäre Versorgung. Sowohl Logopädie als auch Physio- und Ergotherapie finden in der Einrichtung statt. Wir arbeiten mit der Logopädischen Praxis Lau und Lechtenberg und mit dem Therapie-Zentrum salvea, stets im Interesse der Kinder, eng zusammen.

Pflegekraft mit kleiner Patientin

Lichtdurchflutete Spielecke der Bärenfamilie Gelsenkirchen

Patientenzimmer mit Luftballon und Spielsachen

Wochenplan der Bärenfamilie Gelsenkirchen

Pflegebad mit Badewanne in der Bärenfamilie Einrichtung Gelsenkirchen

  • Standort/Einrichtung
  • Ambulante Versorgung

Bärenfamilie GmbH

Zum Ehrenmal 23

45894 Gelsenkirchen

+49 209 / 94 70 70 00

+49 209 / 94 70 70 09

gelsenkirchen@baeren-familie.de

Kontaktperson(en):

Jana Hatzinikolaou

Heimleitung

T: +49 0152 058 627 88

E-Mail schreiben