Bärenstark in Darmstadt: Der Ursprung der Bärenfamilie.

In Darmstadt entstand 2012 unsere erste Einrichtung für Kinderintensivpflege, die wir unter dem Namen "Bärenstark" gegründet haben. Hier wurde auch unser inzwischen deutschlandweit praktiziertes Konzept entwickelt, das wir mittlerweile unter dem Dach der "Bärenfamilie" führen: Jedes einzelne Kind wird auf Basis eines individuell abgestimmten Pflege-, Förder- und Therapieplans von einem interdisziplinären Team betreut. Dabei kommen Fachkräfte aus Ergotherapie, Physiotherapie, Logopädie, Heilpädagogik und Pflege zum Einsatz.
Die Bärenfamilie betreut Klienten zwischen 0 und 18 Jahren. Unsere Einrichtung bietet die Möglichkeit 17 intensivpflichtigen Kindern ein neues Zuhause zu geben.

Durch die Kooperation mit den Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret und der engen Zusammenarbeit mit den Universitätskliniken Mannheim, Heidelberg und Frankfurt, genießen unsere kleinen Kämpfer die bestmögliche Versorgungsstruktur. Hier bekommen sie alles, was ihr Leben angenehm macht und was sie trotz ihrer gesundheitlichen Einschränkungen voranbringt.

Unser Anliegen ist es, das Leben der Kinder so normal wie möglich zu gestalten. Hierzu zählt natürlich auch der Schul- bzw. Kindergartenbesuch. Für die schulische Betreuung kooperieren wir mit der Christoph-Graupner-Schule. Bis zu 5 Lehrer und Lehrerinnen unterrichten unsere schulpflichtigen Kinder und Jugendliche in der Schule oder in der Bärenfamilie-Einrichtung.

Team der Bärenfamilie Darmstadt

Außenansicht Bärenfamilie Darmstadt

Lage der Einrichtung

Für die Freizeitgestaltung bietet die Lage der Einrichtung viele Möglichkeiten. Sie befindet sich direkt im Stadtzentrum, nur wenige Schritte zum Luisenplatz. Der Luisenplatz ist ein Verkehrsknotenpunkt im öffentlichen Nahverkehr. Von hieraus erreicht man mittels Bahn oder Bus alle Sehenswürdigkeiten, die es in Darmstadt gibt, wie beispielsweise die Mathildenhöhe, das Schloss, das Stadion am Böllenfalltor, das Oberwaldhaus mit anliegendem Wald, den Zoo "Vivarium" oder das Jugendstilhaus „Waldspirale". Am Luisenplatz finden sich ebenfalls zahlreiche Cafés, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Mehrmals im Jahr finden hier auch verschiedenste Stadtfeste, wie das Schlossgrabenfest, das Heinerfest oder der Weihnachtsmarkt, statt, die alle einen Besuch wert sind.

Kurz gesagt: Darmstadt bietet alle Vorzüge einer Großstadt, und hat dennoch genügend Grünflächen und Naherholungsgebiete, um auch Natur erleben zu können.

Eines unserer liebsten Ausflugsziele ist der Herrngarten, der in 5 Minuten Fußweg zu erreichen ist. Der Park enthält neben Spielplätzen auch einen See und genügend Grünfläche, die zum Verweilen einlädt.

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, wir freuen uns auf Sie!

Essbereich

Pflegekräfte mit kleinen Patienten

Pädagogin mit intensivpflichtigem Kind

Snoezelenraum

Patient mit Pfleger am Wandspielzeug

Pflege-Team auf Dachterrasse

Rundgang durch die Einrichtung

Karriere bei der Bärenfamilie in Darmstadt

Unser Team in Darmstadt freut sich über weitere Kolleginnen und Kollegen, die ebenfalls Freude daran haben, das Wohl der Kinder zu sichern, mit ihnen Ausflüge in den Herrengarten zu machen, gemeinsam auf der Dachterrasse zu grillen und ihnen Geborgenheit zu geben.

Jetzt über unser Karriereportal bewerben!

  • Standort/Einrichtung
  • Ambulante Versorgung

Bärenfamilie Darmstadt GmbH

Grafenstraße 13

64283 Darmstadt

+49 6151 / 39 69 916

+49 6151 / 39 69 920

darmstadt@baeren-familie.de

Kontaktperson(en):

Claudia Neal

Einrichtungsleitung

E-Mail schreiben

Jasenko Valjevac

Pflegedienstleitung

E-Mail schreiben